Beliebte Posts

Donnerstag, 21. Juli 2016

Das bisschen Haushalt... und neue Taschen







Zugegeben, im Moment ist es  recht ruhig hier auf meinem Blog.
Das liegt daran, dass hier "im wahren Leben" ein Ereignis das andere jagt. Manchmal schön, manchmal schlimm... :-( und weil Menschen IMMER wichtiger sind als Dinge, muss mein Blog dann eben warten.


Aber heute hab ich mal wieder ein Zeitfenster (und hoffentlich so bald nicht wieder irgend etwas, das "passiert") und deshalb lass ich euch grad mal ein paar Grüße da!


Ich geb's ja zu, ganz von alleine macht sich "das bisschen Haushalt" auch mit diesen Spültüchern nicht, aber zumindest macht's ein bisschen mehr Spaß, so in rosa, mint und hellblau! :-)










Oder im ausgefallenen Mosaikmuster! 











Herrlich weich und trotzdem griffig, von meiner Häkelnadel direkt in den SHOP gewandert!
Nur dieses Handtuch in Lieblingsrosa ist in meiner Küche geblieben, davon konnt ich mich nicht trennen!:-)













Und weil die Einkaufs-Falttaschen bereits zum 2. Mal ausverkauft waren, hab ich mich hingesetzt und noch mal neue genäht, natürlich wieder in GreenGate-Stöffchen!








Eine Freundin hatte sich eine in dunkelblau gewünscht, auch diesen Wunsch habe ich erfüllt!























Und bevor hier jetzt gleich das nächste Gewitter losbricht und ich den PC runterfahren muss, lass ich euch liebe Grüße da und wünsche euch eine schöne sommerliche Woche, wo auch immer ihr seid!


Liebe Grüße

                      eure    Sabine

Kommentare:

  1. Du warst aber fleissig! Ich habe auch schon Handtücher gestrickt, fürs Gäste-WC. Ich mag sie gerne. Die Taschen sind superpraktisch und bei Nichtgebrauch klein aufgehoben und nebenbei wunderschön. Toll!
    Liebe Grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,

    Fleißig warst du wieder! (Bist du ja immer!)
    Während der schönen sommerlichen Tage letztens hatte auch ich öfter die Häkelnadel in der Hand. Seitdem ich ein Häkelmusterbuch mein eigen nenne, entstehen öfter mal solche kleinen Tücher. Zum Spülen nehme ich sie eher weniger, aber zu Hände trocknen hängt immer eins gleich über der Spüle.

    Deine Einkaufsbeutel sind ja interessant. Gefallen mir total gut.

    Ich selber brauche aber eher selten einen Beutel, weil ich seit vielen Jahren nur mit meinen selbstgemachten Taschen unterwegs bin. Grad gestern ist wieder eine fertig geworden.

    Liebe Grüße in deinen vollen Alltag sendet dir elsie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine

    Danke für die hübschen Einblicke!
    Ich gehe auch fast immer mit selbstgenähten Beuteln einkaufen... das schont die Umwelt und sie sind bequemer beim Tragen.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Bücherblümchen, uff, du warst echt oberfleißig! Und fein ist alles geworden.
    Deine superschönen Tücher - besonders die mehrfarbigen - sind ja süß.
    Sag mal, wo kann man denn die Muster/Anleitungen für gerade die mehrfarbigen Tücher finden?
    Oder sind sie in einem Buch?

    Und ich wünsche dir anhaltende Ruhe - youknow ...
    Liebste Grüße von Gisa ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,
    was ein wunderschöner Post, so mit ganz viel charmantem Rosa, wie ich es liebe. Herrlich schön sieht es bei dir aus. Deine Spülis sind aber auch zauberhaft, wie für eine Prinzessin gemacht. Aber auch die Falttascherln sind mega schick, kein Wunder das die weg gehen wie warme Semmeln..lächel..
    Wünsche dir ein wunderbares und vor allem erholsames Wochenende
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Ach, so schöne Bilder wieder liebe Sabine! Ich wünsche dir ein wunderschönes, ruhiges und erholsames Wochenende!

    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine!
    Du hast wieder sooo schöne Dinge gewerkelt. Diese Taschen sind aber auch chic, kein Wunder, dass die ruckzuck weg sind.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Deine Taschen gefallen mir sehr gut!

    Schönes Wochenende!
    Biene

    AntwortenLöschen
  9. Hallo du Liebe, deine Topflappenparade finde ganz zauberhaft. Kann man das über Topflappen überhaupt sagen? Zauberhaft?! Naja, obertoll sind sie eben!

    Einen schönen SOmmer für dich und die deinen! Und viel mehr Schönes und fast gar nichts Unschönes wünsche ich dir auch!

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen