Beliebte Posts

Mittwoch, 6. März 2013

Mein Putzeimer und ich oder: Pünktchenglück


Ich versprach euch einen Zwischenbericht vom Badprojekt...
Bisher gab es vor allem Dreck! 

Und ich glaube, heute war der absolute Super-Gau-Spitzen-Dreck-Tag. :o)
Egal, wo man seit einer Woche hinpackt oder sich hinsetzt... überall ist Dreck. Der Feinstaub vom Schleifen, bohren, schmirgeln, sägen usw. ist überall. 
Ab morgen soll es (angeblich) besser werden. 
Die Wände sind jetzt mit Rigips verkleidet und warten auf den Putz. 

Die Deckenplatten sind geschraubt und warten auf die Tapete.

Der Fußbodenuntergrund ist gelegt und wartet auf den Belag.
(Mit dem vielen Grün siehts ein bisschen aus wie im Operationssaal, finde ich..."kicher", ist nur nicht ganz so hygienisch... :-)

Also, die größten Dreckarbeiten sind vorbei! :-)))

Ein echter Freund ist mir in diesen Tagen mein Putzeimer geworden.  ;-)

Ca. zwei Mal täglich holte ich ihn doch in der letzten Woche aus seinem dunklen Verlies im Treppenschrank und stets war er willig und bereit, auch die finstersten verdrecktesten Ecken mit mir aufzusuchen und auch die dunkelste und schwärzeste Brühe einfach so zu schlucken.
Und da ich zur Zeit eine so innige Beziehung mit ihm pflege, habe ich gedacht, ich lasse euch einfach mal einen Blick auf ihn werfen, auf ihn, mein Pünktchenglück!

Denn stellt euch nur mal vor, es gäbe ihn nicht... 
Staublunge oder Schlimmeres, sage ich nur! :-)
Und wenn schon putzen, dann doch bitte unter netten äußeren Bedingungen, nicht wahr? :-)

Wie sagt doch immer das Ata-Girl: 

Wir packen das!   
(Oder war das Bob, der Baumeister? :-) )

Egal, mein Pünktchenglück und ich, wir packen das auch! :-)
(Er sollte sich nur nicht zu sehr dran gewöhnen, bald ist wieder Schluss mit zwei Mal täglich! :-)  )

Und jetzt noch ein paar nette Außenfotos für euch zum Schluss.
Wenn ich nicht gerade Dreck geschleppt oder gewischt habe oder den "Bauherren" beratend zur Seite stand, hab ich die Winderdeko vor dem Haus entsorgt und ein bisschen Frühling eingeladen.


Die Bank hab ich heute Nachmittag schnell noch gestrichen. Es störte mich schon im Herbst, dass sie so dunkel gworden war....

Ich wünsch euch einen schönen Tag und grüße euch bis zum nächsten Mal,
                                                                                                                    eure     Sabine



Kommentare:

  1. Hej Sabine,

    ich sauge ja förmlich Deine Badbilder auf, denn... wenn der Kostenvoranschlag (endlich) mal da ist, dann geht es (vielleicht) auch bei uns los... ich hoffe nur, dass es nicht soooooooooooo schlimm wird... ist das immer so? Ich hoffe nicht...

    Viel Spaß weiterhin & liebe Grüße!
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,
      ob es immer so ist, weiß ich nicht. bei uns lag es definitiv daran, dass wir ja alles bis auf die Grundmauern abgerissen haben: Wände/Fliesen, Decke, Fußboden bis auf den Lehm runter...
      Wenn man "nur" Fliesen runter macht, ist es vielleicht nicht gar so schlimm!
      Aber das hinterher ist dann um so schöner!!
      LG Sabine

      Löschen
  2. Doch Katja, ist immer so :-)))
    Liebe Sabine, es kann nur besser werden.
    Ich fand es ganz schlimm wenn man geputzt hatte, ging einkaufen, dann hatte sich die nächste Schicht Staub wieder abgesetzt- also wieder putzen. Aber mit so einem Eimer........
    Man könnte meinen wir arbeiten im gleichen Laden :-) Die grüne No 2 ist bei mir in oval eingezogen......
    LG Bianka

    AntwortenLöschen
  3. Moin Sabine!
    Das Schlimmste ist überstanden, würde ich mal meinen. Sieht doch schon fast fertig aus! (Das mit dem OP-Saal stimmt! *kicher*) Jetzt nur noch Waschbecken, Klo & Co anbringen, hübsch fliesen oder/und tapezieren - und schon rollt SabinesDekoWelle an.

    Der Putzeimer ist echt klasse! Viel zu hübsch zum Putzen, findet

    das LandEi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine!

    Der Eimer macht ja Spaß! :-)

    Dass Dein Elan zum Dekorieren bei all' dem Trubel so gut weiter hält,
    finde ich wirklich super! Aber der Sonnenschein lockt auch, stimmt's?

    Liebe Grüße

    Trix

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe um NULL Uhr SECHS kommentiert??? Nie nich... da hab ich voll fest geschlafen!!
    Wieso steht das da???
    NICHT-nachtaktives
    LandEi

    AntwortenLöschen
  6. Sag ich's nicht, liebe Sabine??? Und dann noch zweimal am Tag putzen....

    Einen schönen Eimer hast Du ;)

    liebe Grüße
    Finema

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,du Liebe,
    danke für deinen Kommentar............aber
    das sind Rettiche!!!!!!!!!!!!!!!Lach.............so stands in
    der Verlosung!!!!!!!!!!!!!Keine Möhren..........
    Der Eimer ist toll!!!!!!!!!!!!!!!
    Deine Osterdeko find ich klasse!!!!!!!!!!!!!!!
    Viel Spass noch mit deinem Bad.......bin gespannt wie es fertisch
    aus sieht!!!!!!!!!!!!!!
    Liebste Grüße an dich ,
    Silke

    AntwortenLöschen