Beliebte Posts

Dienstag, 13. November 2012

Shabby-Style im Allgäu

Zunächst möchte ich mich erst einmal ganz herzlich bei euch allen bedanken für eure lieben "Wieder-zurück-Willkommensworte"!

Ich hab mich echt riesig darüber gefreut! :-))


Auf meinen Wanderungen während der Kur habe ich oft ganz unverhofft und wie zufällig so manches Shabby-Schätzchen entdeckt, 





Manchmal waren es alte verwitterte verwunschene Häuschen, in die ich ohne lang nachzudenken, sofort einziehen würde...,
vor allem, wenn dann noch so ein "geheimer" Garten dabei ist!






 Manchmal waren es Kleinigkeiten, die man nur wahr nahm, wenn man sich die Zeit nahm, immer wieder stehen zu bleiben und zu schauen:

Auch die eine oder andere kleine Kirche habe ich betreten und festgestellt, dass es wunderschöne Kleinode darunter gibt:

Auch dies hier eine Zufallsentdeckung:

und ich habe gedacht: Das MUSS ich fotografieren! ;-) Ich habe mir extra die Erlaubnis erbeten, das Grundstück betreten zu dürfen :-))..., schöner und "zufälliger" hätten wir es auch nicht dekorieren können, oder???? ;-)

Die zum Grundstück gehörende Katzendame verfolgte mein Tun übrigens mit hochinteressierter und gespannter Aufmerksamkeit.
Ihr kennt sicher alle den Spruch: Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!, nicht wahr?
Ich musste allerdings feststellen, dass das Leben manchmal auch den bestraft, der zu früh kommt! :-(

Es war Sonntag Nachmittag, 15.30 Uhr. 
Ich war schon einige Stunden unterwegs und hatte seit geraumer Zeit große Lust auf eine Tasse Kaffee. Da die Cafes auf den Wegen, wo ich lang lief, nicht gar so reichlich gesät waren, nahm ich mit dem erstbesten, das kam, vorlieb. Hauptsache, es gab Kaffee und er war heiß und gut. War er!
Also hingesetzt, Füße ein bisschen ausgeruht, Kaffee getrunken, bezahlt und mit neuem Schwung wieder los. 10 Schritte geradeaus, dann links um die Ecke, da ungefähr müsste es nach Hause gehen!
Und dann: Geschaut, geblinzelt, noch mal geschaut und mit offenem Mund stehen geblieben! 
WOW!!! 
Wie schön ist das denn???? 
Und warum habe ich schon Kaffee getrunken??? 
WARUM????
Ich will das ALLES haben: Den alten Herd, die Waage, einige dieser Tassen und Kannen, die Tür, den alten Wäschestampfer, die Puddingform, ALLES - WARUM bin ich eigentlich zu Fuss hier??? :-))

Aber guckt selbst, ich sag sonst nix mehr!:







Soooooooooooooooooooooo schön!!!!!!!!!!!!!

Und dass hier nix los ist, liegt nicht etwa daran, dass der Kaffee hier so schlecht wäre, nee, die Leute saßen alle draußen, weil das Wetter so toll war! :-)

In diesem Sinne: Manchmal wäre "zu spät kommen" auch o.k.! ;-)

Bis zum nächsten Mal, 

eure                        Sabine







Kommentare:

  1. oh ist das schön! Da hätte ich mir nochmal eine Tasse Kaffee gegönnt. Weißt du noch wo das war?
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war in einem Örtchen mit Namen Oy!
      LG Sabine

      Löschen
  2. An diesem Cafe wäre ich bestimmt auch nicht vorbei gekommen ohne hineinzuschauen liebe Sabine. Danke für die tollen Eindrücke,
    liebe Grüsse Bine

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhh wie schön, da hät ich mich auch gern reingesetzt! Das schaut ja so gemütlich dort aus!

    AntwortenLöschen