Beliebte Posts

Montag, 6. Oktober 2014

Der alte Nussbaum und 31 Jahre

Hallo, meine Lieben,
in der letzten Woche habe ich mich sehr rar gemacht. Sowohl hier auf meinem Blog als auch beim Kommentieren.


Meine Tochter war im Krankenhaus und die Kleinen Wunder haben in dieser Zeit bei uns gelebt. Das war wunderschön und intensiv mit Basteln und Singen und Spielen und Lesen und Kuscheln und Kochen und Picknick und Schlafen und Besuchen im KH und Nüsse sammeln und vielem mehr. Da blieb kaum Zeit für Anderes und natürlich hatten die Kleinen Wunder sowieso Vorrang vor allem anderen! :-)
Aber jetzt ist die Mama wieder zu Hause und ich hab ein bisschen Zeit für meinen Blog.
Die Nüsse, die wir mit den Kleinen Wundern gesammelt haben, stammen von unserem alten Nussbaum im Garten. Er ist ca. 60 Jahre alt, die Eltern des Alleskönners haben ihn einst gepflanzt. 


Ich liebe ihn!
Schon früher war er Kletterbaum für unsere Kinder, in seinen Zweigen konnte man sich so gut verstecken. 



























Außerdem spendet er im Sommer wohltuenden Schatten.


Im Herbst beschenkt er uns meistens mit einer reichen Ernte, von der auch die zahlreichen Eichhörnchen auf unserem Grundstück profitieren.













In jedem Frühjahr finde ich etliche kleine Haselsträucher dort, wo die Eichhörnchen die Nüsse im Herbst versteckt und dann im Winter vergessen haben, sie wieder auszugraben. Ich bin immer wieder fasziniert, an welchen entlegenen Ecken im Garten die kleinen Haselsträucher auftauchen!


Und nicht zuletzt eignet sich der Nussbaum natürlich auch wunderbar, um ihn mit gut platzierter Deko in Szene zu setzen.
Der alte Leiterwagen, den ich vor längerer Zeit bei meinem Freund Martin gefunden habe, hat hier immer noch seinen Platz!







Ich hoffe, dieser Baum steht noch ganz ganz lange und ich darf es noch erleben, dass auch die Kleinen Wunder dort herumklettern und sich Baumhöhlen bauen....

31 Jahre war es in der letzten Woche her, dass der Alleskönner und ich uns das Ja-Wort gaben...




Voll Dankbarkeit war ich an diesem Tag für viele viele gemeinsam gelebte Jahre, fast ein halbes Leben schon, trotzdem irgendwie unvorstellbar. Schon soooo lange?!?







Und damit verabschiede ich mich für heute auch schon wieder, habt eine gute Woche! Meine ist arbeitsreich, meine Kollegin hat Urlaub!

Liebe Grüße 

               eure     Sabine

Kommentare:

  1. mei scheeeen wenn so ah BAM sooo tolleeee
    ERINNERUNGEN.. mit sich bringt,,
    i hoff deiner TOCHTA geht's wieda bessa,,
    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    31 gemeinsame Jahre, wie schön! Herzlichen Glückwunsch. Auf dass es noch viele viele mehr werden!
    Der Baum in Euerm Garten ist wirklich toll. Ein Kletterbaum ist einfach das Beste, was man für Kinder haben kann. Und wenn er dann auch noch Früchte abwirft und die Eichhörnchen anlockt, perfekt.
    Hoffentlich ist deine Tochter wieder ganz gesund!
    Viele liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    ich hoffe Deiner Tochter geht es wieder besser
    und es ist aller in Ordnung!
    31 Jahre, das ist schon sehr schön, bestimmt gehts so weiter!
    Ich hätte auch gerne so einen schönen alten großen Baum im
    Garten, leider sind unsere wahrscheinlich erst richtig groß,
    wenn die Jungs auch richtig groß sind :-)
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    ich hoffe, Deine Tochter hatte nichts Schlimmes und sie ist jetzt für ihre kleinen Wunder wieder putzmunter.
    Und Glückwunsch zu 31 Jahren. Das hat man heute auch nicht mehr all zu oft, obwohl ich im Januar auch schon die 19 geschafft habe ☺
    Euer Nussbaum ist klasse und selbstverständlich wirst Du in ein paar Jahren Deine beiden Minis fröhlich im Baum sitzen sehen.
    Bis dahin aber noch viele schöne Posts von Dir und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Wie ich mich freue! In erster Linie natürlich, dass alles wieder gesund zu sein scheint und dann natürlich, dass du wieder "zurück" im Blogger-Leben bist :-) Bist mir schon richtig abgegangen mit deinen netten Geschichten und tollen Fotos! Alles alles Gute auch noch zu eurem 31. Hochzeitstag!! Tolle Leistung, könnt stolz darauf sein, du und dein Alleskönner (find deine Spitznamen übrigens total süß, auch von den Kleinen :-) ). Liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Sabine,
    da haben wir ja fast was gemeinsam. ;-) Wir haben heute.
    Alles, alles Gute zum Hochzeitstag und weiterhin noch mindestens 51 Hochzeitstage!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Sabine,
    nachträglich herzliche Glückwünsche zum Hochzeitstag! Deine Fotos sind herrlich. Der alte Nussbaum hat euch in diesem Jahr eine reiche Ernte geschenkt. Schön wenn man so einen tollen Schattenspender im Garten stehen hat. Ich hoffe, es geht deiner Tochter wieder gut und sie hat die Tage im Krankehaus längst vergessen.
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe, liebe Sabine,

    so lange verheiratet zu sein ist ein Geschenk.....ich sprech aus Erfahrung, wenn ich sage, es ist nicht immer alles Gold. Aber wie mit allem im Leben....Glück muss man festhalten ;o))
    Dein Baum ist ein Traum....leider haben wir keinen richtig großen Baum im Garten, nur auf einem kleinen Grundstück ausserhalb haben wir einen großen Apfelbaum und der hat dieses Jahr sooooo viele Äpfel...ein Traum.

    Ich schicke Dir ganz herzliche Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabine, ich habe auch Haselnüsse gesammelt, wir haben in der Nähe so viele, Deine schauen aber viel größer aus,
    31 Jahre verheiratet, wie schön, das gibt es heutzutage leider nicht mehr oft, mein Mann und ich sind 8 Jahre verheiratet und ich bin 31 :)
    Lieben Gruß
    Taty

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine,
    zuerst einmal herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag! Schön, dass Ihr schon solange zusammen durchs Leben geht!
    Der Baum in Deinem Garten ist traumhaft.....wie Dein Blog hier.....:)
    Ganz liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen