Beliebte Posts

Freitag, 28. November 2014

Mama!!!! Du bist echt peinlich!!!!!!!!!!!!!!!! und: Kranz oder nicht-Kranz?



Vor ein paar Wochen ging ich mit meiner Tochter und den Kleinen Wundern hier bei uns im Dorf spazieren. Zu meinem großen Entzücken stellte ich fest, dass am nächsten Tag vermutlich Sperrmüllabfuhr war... "gg", denn vor etlichen Häusern entdeckte ich mehr oder weniger große "Gerümpelhaufen".... "gg"
In einem dieser Haufen fand ich diese alte angerostete, leicht gammelige nass geregnete Rehrücken-Backform und dachte sofort: "Du kommst mit nach Hause, dich kann ich irgendwann noch mal gebrauchen!"



Meine Tochter sah leicht schockiert aus, als ich begann, den Haufen auseinander zu schieben, um besser an diese Form heran zu kommen (vermutlich dachte sie, ich würde fortan in dieser Form backen wollen..."gg" ). Als ich das "hübsche" Teil (und vier weitere "Traumstücke..."gg") anschließend triumphierend in die Höhe hielt, um es so nach Hause zu tragen, sah sie sich enstetzt nach allen Seiten um, nackte Angst im Blick, dass irgend jemand, den sie näher kennt, uns auf unserem Rückweg begegnen könnte... 
"Mama, du bist echt peinlich, weißt du das???!!! Kannst du das nicht wenigstens erst machen, wenn es dunkel ist?????" "gg"
Nun lag sie also erst mal im alten Stall, diese Form, bis mir zu Beginn dieser Woche ein altes Kinder-Nudelholz in die Hände fiel und ich im selben Moment eine nette Idee für eine Shabby-Adventsdeko im Kopf hatte!
Hier ist sie!













Ganz simpel, ohne großen Aufwand aber im Wohnzimmer auf dem Sideboard ein richtiger Blickfang! Ich freu mich! :-))
Und da wir grad schon mal im Wohnzimmer sind, zeige ich euch auch eben noch meinen diesjährigen Adventskranz.










 "Kranz! Aha. Nee, schon klar...", lautete der Kommentar vom Alleskönner...
Ich find ihn super, den "Kranz"! 














War schon von jeher meine Aufgabe, für den Adventskranz zu sorgen und dieses Modell hatten wir noch nicht. Find ich gut so!!!







Ich bin gespannt auf eure Adventskränze und wünsche euch einen wunderschönen besinnlichen fröhlichen gemütlichen 1. Advent,

                     eure     Sabine

Kommentare:

  1. Liebe Sabine, ich find Deinen Kranz sehr hübsch, mit den Holzziffern und den Bändern und dass alle Kerzen unterschiedlich sind, macht ihn interessant!
    Ich liebe Sperrmüll, leider haben wir hier sowas nicht, jeder muss seine Entsorgung selbst organisieren :(
    Lieben Gruß und einen wunderschönen ersten Advent!!!!
    Taty

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine
    Ou wow, die Backform ist der Hammer. Die hätte ich auch gerettet. Was man nicht alles auf dem Müll findet. Meine Kinder (4 und 2) finden es noch super und ganz spannend wenn Mama im Müll wühlt. Aber ich kann deine Tochter schon verstehen.
    Bei uns wird es auch keine Kranz geben. Dein Exemplar finde ich super. Ich mag die runden konventionellen Adventskränze nicht so. (Zu bünzlig).
    Schönes Weekend wünsch ich dir.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    ein super gelungener Kranz. Das mit der Backform hätte auch ich sein können. Meine Kinder sagen auch immer, dass ich peinlich bin, wenn ich Sperrmüllberge sehe und nach was "suche". Meist sehe ich es auf den ersten Blick und es geht schnell ;-)
    Liebe Grüße ins Adventwochenende sendet dir Stine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine,

    ich hätte die alte Backform auch vorm Sperrmüll gerettet.
    Dein Adventskranz gefällt mir sehr, die unterschiedlichen Größen der Kerzen ist eine tolle Idee.

    Hab ein schönes erstes Adventswochenende!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,
    ich hätte sie auch mitgenommen. Eine wundervolle Form,
    meinem Großen wäre das sicher auch ganz peinlich
    gewesen :-) Ganz wunderschön hast Du sie dekoriert.
    Auch Dein Adventskranz ist super schön.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Meine Liebe,

    ein ganz wunderbares "Adventskranz"-Sammelsurium ;o)
    Die Form ist doch so richtig toll, dafür lohnt es sich kopfüber in den Sperrmüllhaufen zu hechten.

    Ich wünsche Dir von ganzem Herzen einen schönen, ruhigen und gesegneten 1. Advent morgen ♥♥
    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt
    Bianca
    ....die leider morgen Frühschicht hat

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,
    wie schön, dass Du mit Deinem phantasievollen Advents"Kranz" auch mit dabei bist (und gratuliere zu den schönen Fundstücken ;-)
    Wärst Du so lieb, und würdest in Deinem Post zu mir verlinken, danke.
    Dein Foto nehme ich sehr gerne in die Sammlung auf, so individuell und schön...
    Hab einen feinen 1. Advent, liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, das mit dem Backlink geht so: Du gehst auf das Formular, wo Du den Post verfasst hast, schreibst irgendwo im Text, dass Du bei Kebo Homings Adventskranzblogparade teil nimmst, markiert das Kebo Homing, klickst aber in der Leiste wo man Schrift usw. verändern kann auf "Link", dort ist ein freies Feld, wo Du folgendes einträgst:
      http://kebohoming.blogspot.it/2014/11/advent-advent-adventskalender.html
      bestätigen und den Post aktualisieren, fertig. Wenns nicht klappt, kein Problem :-) Ich verlinken Dein Bild trotzdem sehr gerne. Aber das brauchst Du in Zukunft sicherlich auch mal, wenn Du bei anderen Blogaktionen teilnimmst, das Prinzip ist immer das gleiche.
      Ganz liebe Grüße,
      Kebo

      Löschen
  8. Hmmm... lecker.... Rehrücken mit Tannenzweigen! *grins*

    Peinliche Grüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen