Beliebte Posts

Dienstag, 18. August 2015

Neue Tür und endlich Gardinen







Unsere Wohnzimmerrenovierung ist ja schon seit ein paar Monaten abgeschlossen. Aber jetzt habe ich auch endlich eine neue Tür und neue Gardinen!
Die alte Tür!! 


Ich mochte sie schon lange nicht mehr und nun passte sie auch absolut nicht mehr zum Stil des ganzen Raumes.
Jetzt hab ich endlich die ersehnte und gewünschte weiße Holztür mit Sprossenfenstern!!
















Soooooooooo schön!!! Ich bin verliebt!!


Gardinen mag ich eigentlich auch überhaupt nicht. Sie schlucken so viel Licht, ich mag es weit und hell und offen.
Aber ein Fenster ganz ohne Gardine sieht auch irgendwie nackt aus und so, als ob man grad am Umziehen wär.
Nach viel Überlegen und Nachdenken haben wir uns für diese Variante entschieden: 










Ein Brett als Regal überm Fenster (sehr praktisch, da frau dort noch mal jede Menge Dekofläche hat :-)) und unter diesem Brett die Gardinenstange befestigt. Außerdem nur ganz kurze Gardinen in einem luftigen Stoff, durchbrochen mit einer Spitzenbordüre. 



























Ein weiterer Vorteil bei dieser Variante: 
Die Gardine hängt im Prinzip nur vor dem Sturz und schließt mit dem Fensterrahmen ab. Verdeckt also nichts von der Scheibe und nimmt somit kaum Licht weg!
Aber das Fenster sieht nicht mehr nackig aus! ;-) 


Ich fühl mich jetzt so wohl in meinem Wohnzimmer!!!!!!!!!!!!!!

Seid lieb gegrüßt,

                         eure    Sabine



Kommentare:

  1. liebe sabine, morgen ziehe ich bei dir ein. gardine und auch tür genau nach meinem geschmack. wunderschön. alles liebe, petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine, die Gardine ist ganz meins. So ähnlich hängt sie auch bei uns im WoZi, allerdings wird es noch mal eine andere werden in anderer Stoffqualität und Art.
    Die "alte" Tür hatten wir so in unserer vorherigen Wohnung und sie waren mir sehr lieb, weil sie so unkompliziert zu reinigen waren. Ich trauere ihnen ein wenig nach, jaja, fügten sie sich doch auch unauffällig ins Ganze ein.

    Dennoch - die neue Tür ist schon ein Hingucker. Diese Art haben wir jetzt auch, allerdings mittig nur mit einer Scheibe - leider mag ich das Rillenputzen so gar nicht. Aber schön sieht deine Tür aus, das ist sonnenklar, und sie passt ja auch 100% zu deinem Interieur. Ganz fein.

    Sei lieb gegrüßt von Gisa ♥

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt ist Dein Wohnzimmer ja perfekt und die Hauptsache, Du fühlst Dich wohl.
    Gardinen müssen schon sein, und wenn es nur ein wenig ist. Ansonsten sieht es so nakisch aus...grins.
    Und Deine Lösung ist klasse.
    Dir einen schönen Abend und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht alles sehr stimmig und gemütlich aus! Ganz anders als bei mir...aber schön. Deine alte Wohnzimmertür sieht aus, wie meine aktuelle :-) obwohl die auch nicht mehr jung ist... :-D .
    Einen schönen Mittwoch wünscht dir
    Claudia
    PS. Hattest du meine Antwortmail zu dem Sommerhütchen bekommen?

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,
    da kann ich dich gut verstehen.
    Ich mag auch gerne schöne Türen.
    Vor den Fenstern haben wir auch so wenig wie möglich. Nur im Schlafzimmer haben wir Gardinen vor den Fenstern.
    Das habt Ihr gut gemacht!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,
    eine tolle Lösung hast du für dein Fenster gefunden. Die kleine Gardine ist zauberhaft und das Regal passt doch perfekt übers Fenster. Gefällt mir sehr!!!
    Lieben Gruss
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. AHHHHH mei HERZALE:...ggggg
    i find de TÜR paaaaast PERFEKT....
    SCHEEEN schauts aus,,,,
    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine,

    echt tolle Lösung, sieht wirklich schön aus, das Wichtigste ist aber, dass du dich jetzt richtig wohl fühlst in deinem Wohnzimmer ;o))

    ich wünsch dir einen schönen Nachmittag

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine,
    immer wieder habe ich das Gefühl, ich bin bei dir zu Gast, darf mich in dein herrliches Wohnzimmer setzten und einfach ein bissle gucken und mich wohl fühlen.
    Auch in deine Küche hast du mich schon eingeladen...

    Die Tür ist sehr schön und passt wunderbar. Die alte sieht ein bisschen nach Schwimmbad aus. :) - Und die Lösung mit den Gardinen gefällt mir ebenfalls sehr gut.

    Liebe Grüße sendet dir
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Die Türe passt super gut da rein.
    Die andere war vom Stil her eher störend.

    Deine Gardine finde ich auch super schön!

    Liebe Grüße, Biene

    AntwortenLöschen