Beliebte Posts

Sonntag, 21. Dezember 2014

Christmas is near


Noch drei Tage, dann ist Weihnachten! Ich freu mich drauf!


Meine Post ist längst alle geschrieben, alle Päckchen verschickt, den Nachtisch für Weihnachten haben wir schon mal mit Freunden Probe-gegessen.... hmmm, lecker!!!!!! 







und auch ein Weihnachtskleidchen fürs Kleine Wunder ist  fertig geworden.







Morgen muss ich noch mal den ganzen Tag arbeiten, dann habe ich über Weihnachten frei!
Zur Zeit genieße ich jede Minute, die ich zu Hause sein kann. Ich liebe diese Adventsgemütlichkeit!!














Habt noch einen schönen Abend und seid lieb gegrüßt von 

                                                  Sabine

Kommentare:

  1. Mmmmmhhh - euer Weihnachtsdessert sieht sehr lecker aus! Das rote Kleidchen fürs kleine Wunder ist allerliebst und wird bestimmt der jungen Dame gefallen. Wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsch dir eine richtig frohe Zeit, liebe Sabine! Und hätte sooo gern mal von deinem Dessert gekostet - verrätst du, was du da gezaubert hast?
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  3. liebe sabine,danke für deinen lieben kommentar.es war alles auf,auch die wasserrutschbahn,aber da sind wir nicht drauf gegangen :) ich wünsche dir und deiner familie ein besinnliches weihnachtsfest! liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  4. OHHHH des KLEIDAL für de PÜPPI,,,
    is sooo liab,,,,, mei DO werd de ZUCKA ausschaun,,, FREU,, freu,,,
    und den NACHTISCH.. ollalla den dat i ah gern vadrucka...gggg
    i wünsch da no gaaanz scheeene WEIHNACHTEN
    und DANKE für de liaben WORTE
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,
    schon lange wollte ich dir schreiben.....es ist einiges geschehen...nein kein neuer Arbeitsplatz....aber etwas viel schöneres...ich schreibe dir nächste Woche :-)

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest, geniess die Zeit mit deiner Familie

    Fühl dich gedrückt....viele liebe Grüsse, Ulrike

    AntwortenLöschen