Beliebte Posts

Samstag, 19. Dezember 2015

Für liebe Kolleginnen




...gibt es auch in diesem Jahr wieder eine Adventsüberraschung.







Ich hab schon vor dem 1. Advent Adventszahlen gebacken und nett verpackt. 

























Dieses Päckchen habe ich  meinen Kolleginnen dann  vor dem jeweiligen Adventswochenende in ihr Fach gestellt. Zusammen mit einer Karte, auf die ich ebenso jeweils ein Gedicht geklebt habe, das in die (fortschreitende) Adventszeit passt. Kleine unaufdringliche Aufmerksamkeiten, die mir große Freude machen.













Zu Weihnachten gibt es dann noch was Selbstgemachtes.
Ich wünsche euch einen frohen 4. Advent, wir fahren morgen mit den Kleinen Wundern auf einen Weihnachtsmarkt!


Liebe Grüße 

                    eure      Sabine

 

Kommentare:

  1. und wieder eine tolle Idee
    ich habe heute auch überlegt, was kleines für die Arbeitskollegen vorzubereiten, mal sehen ob ich das morgen schaffe
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    eine schöne Idee, über die sich wohl alle gefreut haben.
    Viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt und Euch allen einen schönen 4. Advent.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja nette Ideen hier. Besonders die Zahlenplätzchen für jeden Adventssonntag finde ich toll!
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Na da wäre ich auch gerne Kollegin! Süsse Idee! Viel Spaß auf dem Weihnachstmarkt, habt einen schönen 4.Advent.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine!
    Das ist aber eine nette Idee. Da haben sich deine Kolleginnen bestimmt gefreut.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Schöööööööööööööööööööööön!!! ♥♥♥
    LG von Gisa :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,
    ist das eine schöne Idee!! Ich frag mich echt, wie und vor allem wann du das alles nur schaffst? Es ist mir ein Rätsel.
    Kam meine Mail bei dir an? Ich habe und tu es immer noch, mich sooooo gefreut!
    Nun wünsche ich dir noch viel Kraft für die letzen Tage bis zum Fest,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine,
    so eine tolle Idee! Du verwöhnst deine Kollegen und bestimmt haben sie sich sehr über deine Aufmerksamkeiten gefreut.
    Wünsche dir schöne Weihnachtstage
    Herzliche Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen