Beliebte Posts

Mittwoch, 15. März 2017

Unverhofft



Den (runden) Geburtstag meines Mannes wollen wir in einem wunderschönen Waldgasthof feiern. Heute waren wir zur Menubesprechung. 
Die "Chefin" dieses Lokals hat (auch) ein Faible für alte Schätze, das Lokal ist mit den schönsten Shabby-Teilchen dekoriert.


In einer Vitrine bietet sie auch einzelne Dinge zum Verkauf an. Dort hab ich diese wunderschöne, in ihrer Farbgebung  außergewöhnliche Zuckerdose entdeckt, hellblau und rosa!!, gehts noch schöner?? :-)










 Für einen Spottpreis konnte ich sie haben, dafür bekommt man noch nicht mal ein Eis in der Eisdiele! Ich freu mich drüber! :-)







Fürs Kleine Wunder hab ich ein Röckchen gestrickt, sie hat es gleich anbehalten.







Gut, dass ich schon vorher Fotos gemacht hatte! ;-)







Habt einen schönen Tag und seid lieb  gegrüßt,

                                    eure     Sabine

Kommentare:

  1. Ich mag diesen Shabby-Look auch sehr und liebe Zuckerdosen, wenn ich eine auf dem Trödelmarkt sehe, dann komm ich selten dran vorbei.

    Schickes Röckchen hast du deinre Enkeltochter gestrickt.

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sabine, das Zuckertöpfchen ist ganz bezaubernd.
    Der von dir gestrickte Rock gefällt mir auch. Hast du das
    Bündchen irgendwie mit Gummiband verstärkt, oder hält es
    einfach durch das Rippenmuster in der Taille?

    Bestimmt wird es eine schöne Feier dort im Waldgasthof!

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Rosine, ich hab das Bündchen doppelt gestrickt, umgenäht, damit es einen Tunnel gibt und dann ein Gummi eingezogen. Sonst leiert das doch zu sehr aus!
      GLG Sabine

      Löschen
  3. Moin! Der Rock ist allerliebst! Hast du ihn gefüttert? Also... glatter Stoffrock innendrin mein ich. ;-) Ich habe gerade überlegt, ob er ohne Futter ansonsten am Kinderbein hochkrabbelt, wenn es sich bewegt, das Bein.
    Und bei der Taille tippe ich auf Gummiband?

    Fragen über Fragen vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, der ist nicht gefüttert, liebes LandEi, nee, er krabbelt nicht hoch! In der Taille vermutest du richtig ein Gummi, Bündchen doppelt gestrickt, umgeklappt, zusammen genäht, Gummi eingezogen. :-) LG Sabine

      Löschen
    2. Vielen Dank! Ich schau mal, ob ich für's Kartoffelkind auch so etwas Hübsches anfertigen kann! (Das ist nicht das Kind mit dem Dackel, es gibt ein Kartoffelkind - wird bald 2 J - und ein Dackelkind, das im vergangenen Oktober auf die Welt kam *gg*)

      Löschen
  4. Schau mal hier: http://www.my-ling.de/
    Kannst gleich weiter stricken ... ;-) hihi!!!
    LG von Gisa

    AntwortenLöschen
  5. Solche Restaurants mag ich ja so gerne, in denen man die Deko direkt kaufen kann.
    Wie schön, Du hast ein wunderbares Schätzchen gefunden.
    Und auch der Rock ist niedlich, so eine schöne Prinzessinfarbe.
    Dir einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine liebe Sabine,
    na, da wird das kleine Wunder wieder stolz wie Bolle sein; das Röckchen sieht aber auch goldig aus.
    Dass Du bei der Zuckerdose "zugeschlagen" hast kann ich gut verstehen!
    So, jetzt wünsche ich Dir noch einen schönen Abend
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine!
    Da hast du ein richtig schönes Stück entdeckt. Ich mag Restaurants und Cafés auch sehr gerne, wo man nebenbei ein bisschen stöbern kann. Das Röckchen ist zuckersüß und bestimmt auch superbequem.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen