Beliebte Posts

Sonntag, 19. August 2012

Heißer Markt

Hallo, ihr Lieben,


als erstes:

Vielen vielen Dank für alle lieben Wünsche bzgl. meines Marktstandes, das war echt nett von euch! :-)


Und deshalb auch heute Abend gleich noch ein paar Markteindrücke, nachdem ich eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeendlich geduscht und die Tageshitze abgewaschen habe... ;-))

Einige Sachen sind auch schon wieder ausgepackt, ein paar wichtige Notizen fürs nächste Mal gemacht ;-) und nun gibts ein paar Fotos!


Natürlich war es heiß heiß heiß, aber wir hatten einen ziemlich tollen Standort (ich hab den Stand mit einer Freundin zusammen betreut), im Rücken ein Baum, der uns den ganzen Vormittag über wohltuenden Schatten spendete . Ab Mittag hatten wir die Sonne dann allerdings von vorne und das war zeitweise gnadenlos... :-(
















Trotzdem war es ein schöner Tag! Es gab viele viele Besucher, viele Interessierte am Stand


viele begeisterte Kommentare, über die mich natürlich riesig gefreut habe und der Verkauf war auch akzeptabel :-). Ich hab schon besser, aber auch schon schlechter verkauft, also irgendwo in der Mitte davon: Akzeptabel! :-)


Natürlich hab ich auch einen Rundgang gemacht, man muss ja sehen, was da sonst noch angeboten wird... :-)


Der Marktplatz ist sehr schön, rund um eine ganz alte Kirche mit einem eigenen kleinen Kräutergärtchen, deswegen auch Kräutermarkt!




Die Veranstalter des Marktes legen Wert darauf, dass in erster Linie handwerklich gefertigte Produkte angeboten werden und keine kommerziele Massenware. Das schafft eine große Originalität.









Sehr außergewöhnlich und eigenwillig, diese Bank: Ich hab mich allerdings ernsthaft gefragt, wie die Standbetreiber dieses  "Monstrum" überhaupt transportieren...







Natürlich dürfen etliche Stände mit Pflanzen aller Art nicht fehlen:





Wunderschön, diese alten Seifenschälchen: (Leider waren die nicht verkäuflich....)























Bedrucktes und besticktes Leinen in allen Arten und Farben:



Ess- und Trinkbares aller Art: (Ich hab ganz leckeres Bärlauchsalz gekauft und heute Abend gleich mit frischem Brot gegessen...)

 




Ein Stand mit sehr schönen und kreativen Näharbeiten:








Und sozusagen als krönender Höhepunkt :-) : 

Es gab auch einen Flohmarktstand! :-))

Mit wirklich netten Sachen... natürlich konnte ich dort nicht alles kaufen  stehen lassen, aber was ich mitgenommen habe, zeige ich euch ein anderes Mal! 

 

Diese Platte fand ich auch wunderschön, aber die Dame am Stand wollte sie nur zusammen mit der Sauciere verkaufen und Saucieren hab ich eigentlich (oder doch nicht??) genug. :-)



Ein süßer alter Puppenwagen...



Und da man ja immer dann aufhören soll, wenn es am schönsten ist :-) schließe ich diesen Post mit diesen schönen Flohmarktstandbildern, ihr seid endlich erlöst :-)),tolle Leistung, wenn ihr bis hierhin durchgehalten habt!!!! :-)


Ich freue mich über jeden Leser und natürlich auch über jeden Kommentar

und schick euch liebe Grüße bis zum nächsten Mal,

                                                        Sabine

Kommentare:

  1. Oh, oh - wo da nur zuerst den Blick hin schweifen lassen?
    Ach, so viele wunderschöne Sachen sind bei dir zu sehen, aber auch der Markt allg. ist ein Hingucker.

    Allerdings bei dem Wort HITZE bricht mir schlagartig der Schweiß aus allen Poren!

    Ich wünsch dir ein gutes Erholen und grüßt dich ganz, ganz lieb!!! Deine Gisa.

    AntwortenLöschen
  2. Über diesen Markt wäre ich auch gern geschlendert...allerdings wohl besser ohne Geldbeutel :-) So viele tolle Sachen bei dir, und auch an den anderen Ständen!

    Erhole dich gut!

    Viele Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  3. oH OH OH wie schöönnn....das hast Du also geschwitzt....wenigstens immer etwas tolles zum schauen gehabt ;) Die Kürbisse für die Stecknadeln sind ja sooo tolllll.....glg
    justys

    AntwortenLöschen
  4. Hach wie schön!!!
    Es sieht alles so harmonisch aus.
    Sehr schöne Sachen wurden angeboten.
    Da muss man aufpassen, dass man seinen Gewinn
    nicht gleich wieder ausgibt, gell.

    Ich wünsche dir eine schöne Sommerwoche
    (mir ist es zu heiß),

    Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  5. Euer Stand sah richtig gut aus, Büblü!! Danke für die Eindrücke, auch vom restlichen Markt! Da wäre ich auch gerne mal drüber geschlendert ...

    Liebe Grüße
    Liza

    AntwortenLöschen
  6. ... oh, das sind ja tolle Bilder, die du uns da mitgebracht hast. Ich wusste garnicht, dass du so schöne Sachen machst. Leider waren wir gestern eingeladen und ich konnte nicht zum Kräutermarkt kommen. Diese tollen Sachen hätte ich mir gerne persönlich angesehen.
    GGVLG Melly

    AntwortenLöschen
  7. Einen tollen Stand hattet ihr! Überhaupt ein schöner Markt. :) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen