Beliebte Posts

Montag, 8. Juli 2013

I love Xena



Xena heißt das Wetter-Hoch, das uns zur Zeit jeden Morgen mit strahlend blauem Himmel aus dem Bett lockt! 
Das ist Wetter, wie ich es mag!
Nicht so mörderisch heiß wie vor drei Wochen sondern einfach so, dass man auch noch Lust hat, in den Garten zu gehen.


Hier habe ich heute Mittag eine Stunde Siesta gemacht.




















Eigentlich war ich rausgegangen, um meine Beete durchzuhacken, aber als ich dann draußen war, überkam mich urplötzlich eine solche Müdigkeit, dass ich dachte: Was soll's? Erst mal ein Nickerchen, das Unkraut wächst auch nachher noch :-) ...
Auch meine Rosen wachsen! Und wie!
























Die zweifarbige Kletterrose Schneeweißchen und Rosenrot!


Mein Duftrosenbeet!


Nach dann doch getaner Arbeit  haben wir im Garten Kaffee getrunken. Auch schön!























Beim Kaffeetrinken hat mein geliebter Alleskönner so eine geniale Idee in Worte gefasst, was wir im nächsten Jahr im Garten in Angriff nehmen könnten... Wenn das klappen würde,... wow, wäre das schön! :-)
Noch ein letzter Blick in die Runde, bevor ich den Garten für heute verlassen habe! 





(Die Rosenbilder hatte ich übrigens schon letzte Woche geknipst)
Ich wünsche euch noch einen schönen Sommerabend und schicke euch liebe Grüße

                        eure        Sabine

Sehr gefreut habe ich mich über euer "Decken-Lob" zum letzten Post und auch über meine neuen Leser(innen). :-)

Die hier sind für euch! Aber Vorsicht, die pieksen! :-)





Kommentare:

  1. Liebe Sabine,
    das ist alles sowas von so schön!
    Rosenrot und Schneeweißchen - und so vieles mehr! Einfach herrlich.

    Ich säße gern neben dir beim Kaffeetrinken - ich würde dann auch gern mit Unkraut rupfen! ;-)

    Und jetzt bin ich sehr neugierig, was ihr denn da noch so veranstalten wollt in eurem schönen Garten? ... Verrätst du's?

    Ich drück dich fest.
    <3lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  2. In so einem Eckchen kann man gut ein Nickerchen machen, glaube ich. Leider haben wir eine Baustelle nebenan. Nickerchen gibts also nur am Sonntag.
    Du verrätst uns die Idee dann erst nächstes Jahr? Neeeee, bitte sag's.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,

    einen schönen Garten hast du. Ich hätte das mit dem Unkraut auch verschoben und erst mal ein Nickerchen gemacht.

    Zauberhafte Grüße aus dem sonnigen Hamburg
    Ilona

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine, du lebst ja wohl im Rosenparadies? Was willst du denn da nächstes Jahr noch in Angriff nehmen, wos doch schon so schön blüht bei dir?!

    Und weißt, deine Decke, die ist so wunderschön!!!
    Ich liebe blau sehr und deshalb gefällt sie mir so gut!

    Liebste Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallo du Liebe,

    mensch, deine Rosen sind ja eine wahre Pracht ♥♥♥ Sooooooo schön.
    Ja, ich liebe dieses Hoch auch so sehr, wenn es doch nur immer bleiben könnte und
    nie wieder von so einem fiesen Regentief abgelöst werden würde ;-(

    Ich wünsche dir einen schönen, sommerigen Abend ♥♥

    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,

    dein Garten ist ja TRAUMHAFT schön!!!!! Ich wüsste nicht, wie man den noch optimieren könnte?
    Aber Bloggerinnen finden ja immer etwas, was der Veränderung würdig ist...;o)
    Über deinen lustigen Kommentar habe ich mich sehr gefreut, ich hoffe, du kommst öfters vorbei -
    aber erst nach den Mahlzeiten, okay? ;o)))))

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen