Beliebte Posts

Dienstag, 24. Dezember 2013

Welchen Jubel, welche Freude...

...bringt die liebe Weihnachtszeit,
fröhlich sieht man alle Leute
in der ganzen Christenheit!

Ehr sei GOTT! , so lasst's  erschallen
und Fried' auf Erd', den Menschen Wohlgefallen,
euch ist ja der Heiland geboren,
der Herr in der Davidsstadt.



















Wieder strahlt im Glanz der Kerzen 
funkelnd uns der Weihnachtsbaum
und es fassen uns're Herzen
 all die Herrlichkeiten kaum.

Ehr sei GOTT!, so lasst's erschallen
und Fried' auf Erd', den Menschen Wohlgefallen,
euch ist ja der Heiland geboren,
der Herr in der Davidsstadt.






















Doch nur kurz sind solche Freuden,
bald verlöscht der Kerzen Licht.
JESUS kann allein bereiten
Freuden, die vergehen nicht.

Ehr sei GOTT!, so lasst's erschallen
und Fried' auf Erd', den Menschen Wohlgefallen .
Euch ist ja der Heiland geboren, 
der Herr in der Davidsstadt. 




Mit diesen Worten (es ist der Text eines unsrer Lieblings-Weihnachtslieder) wünsche ich euch frohe und gesegnete Weihnachten!
Wie gut, dass die Weihnachtsfreude über das Kind in der Krippe, den Retter der Welt, bleibt, auch wenn der Baum längst nadelt und die Geschenke alle ausgepackt, abgenutzt oder schon wieder kaputt sind!



Herzliche Grüße bis nach Weihnachten,

                            eure    Sabine

 

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,

    ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage

    Liebe Grüßle Mela

    AntwortenLöschen
  2. Dies ist auch mein Lieblingsweihnachtslied.

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie die bleibende Weihnachtsfreude.

    Liebe Grüße von elsie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine, ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest, alles Gute und vorallem Gesundheit im neuen Jahr.

    Liebe Grüsse von Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    Ich wünsche Dir im Kreise deiner Lieben ein wunderschönes, gemütliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch, Gesundheit und Glück fürs Jahr 2014. Ich freue mich schon darauf auch im nächsten Jahr wieder einiges auf deinem Blog miterleben zu dürfen.
    Viele, herzliche Grüße aus der Windmühle
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Liebe Sabine,
    So, hier bin ich dann und schaue mich auf Deinem schönen Blog um.
    Nun machen wir also das Wanderpakete zusammen, ich freue mich drauf und werde mich gleich mal bei Dir eintragen.
    Ich möchte Dich auch ganz herzlich zu mir einladen, schau doch mal vorbei.
    Dir noch einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Du Liebe, ich schick dir jetzt einfach ein paar Bündel liebe Zwischen-den-Jahren-Grüße! Gespickt mit lieben Gedanken und und dicken Drückern (Geht dein Lappi wieder?)!

    Herzlichst, deine Gisa :)

    AntwortenLöschen