Beliebte Posts

Montag, 10. März 2014

Geld bitte hier rein

Vielen vielen Dank, ihr Lieben, für alle Kommentare zum letzten Post. Ich freu mich sehr über jeden Einzelnen und hab sie alle aufmerksam gelesen!


In den letzten Tagen habe ich, so wie viele von euch, angefangen, ein bisschen im Garten zu werkeln. 
Rosen aufgedeckt und gestutzt, Clematis und andere Pflanzen zurückgeschnitten, Heide aus den Töpfen geholt und Frühjahrsblüher hineingesetzt. 


Ich bin noch nicht fertig, aber das eine oder andere Eckchen ist schon zeigenswert, z. Bsp. unser Hauseingang.





Ich liebe Kätzchen und Bellis, da fällt das Lächeln gar nicht schwer, zumal bei diesem Traumwetter im Moment.
Die weißen Muscari sind aus dem letzten Jahr, die habe ich im Kasten überwintert und jetzt rausgepflanzt.

 
Auch im alten Brotkasten vom Trödler blüht es 


und diese Siebe sind ideal für Zwiebelpflanzen, die nicht so viel Wasser brauchen.


Zwei Teile meiner Minisammlung blauer Kannen und Kessel stehen am Treppenaufgang.


Das Töpfchen ist nicht dreckig, auch wenn es hier so aussieht. Das sind die nicht mehr zu entfernenden Spuren der Zeit.


Lange Zeit hing das Töpfchen am Griff meines alten Fensters, jetzt konnte ich es dort nicht mehr sehen.
Während ich es unschlüssig von hier nach dort trug und in der Hand hielt, fiel mein Blick auf die kleine Schüttöffnung und dann war sie da, die Idee: 


Da aus der erwarteten Sammlung (siehe Ikea-Post) ja bisher nichts geworden ist... :-)) "lach", muss ich mir halt anders helfen, von wegen neuer Geschirrtücher.... 





Falls nötig, kann ich es auch zwei Mal am Tag leeren... :-)


Ich habe heute auch das erste Mal nach dem Winter wieder etwas gestrichen. Was es ist, zeige ich euch, wenn ich ganz fertig bin!
Nun wünsche ich euch einen wunderschönen Dienstag, ich muss leider den ganzen Tag arbeiten, aber in der Mittagspause werde ich noch ein paar Blümchen kaufen, dann kann ich am Mittwoch hier mit dem zweiten Durchgang starten!



Habt es fein, bis bald, 

                             eure      Sabine

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    der Blumenladen ist im Moment auch jeden Tag meine Anlaufstelle....immer so drei vier Blümchen und dann wird zu Hause gewerkelt.
    Du hast aber schon originelle Pflanzteile, wunderschöne sind dabei.
    Und ich drücke Dir die Daumen, dass Du wenigstens einmal am Tag leeren kannst, grins!
    Deine weißen Musacris hast Du toll durch den Winter gebracht, meine sind im Bett noch ganz klein, aber sie kommen, freu!
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. So schön frühlingsbunt und einladend, da kommt man doch gerne zu dir rein.
    Herzliche Grüße
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine
    Oh, der alte Brotkasten ist ein Traum!
    Hihi, und das Kässeli der Hit. So eins stelle ich jetzt dann auch mal auf. Grins!
    Ich wünsch dir eine sonnigen Tag.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ist denn schon Frühling ?
    Bei der Sabine ja!

    Alles leuchtet so schön frühlingshaft, da bekomme ich gleich Lust es gleichzutun!

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen