Beliebte Posts

Donnerstag, 7. Februar 2013

Ein Kleines Wunder hat Geburtstag

Am Montag ist sie zwei geworden..., unsere kleine süße Zaubermaus, das Kleine (große) Wunder. 

Es ist nicht zu glauben, wie schnell die Zeit dahin rast! 

Meine Gedanken wandern zurück und ich bin so unendlich dankbar, dass dieser kleine wundervolle Mensch nun zu unserem Leben dazu gehört. 

Ich durfte vor zwei Jahren bei ihrer Geburt dabei sein und werde nie nie nie den Moment vergessen, als ich sie noch warm aus Mamas Bauch in die Arme nehmen durfte...
Ich war soooo stolz auf meine Tochter, sie hat sich so tapfer "geschlagen"..... 

"Ich liebe euch so sehr, dass Worte niemals reichen, das zu sagen!"


An einer Hakenleiste in unserer Wohnung hängt ein Tag: 

Enkelkinder sind Gottes Belohnung fürs Elternsein! ;-)


2 Jahre! müssen natürlich gebührend gefeiert werden! ;-)))


Das wars auch schon für heute, wir müssen uns jetzt vom Feiern erholen... ;-)))
 
Liebste Grüße an euch alle!, :-)
lieben Dank für alle netten Worte zum letzten Post, :-)
und ein herzliches Willkommen meinen neuen Leserinnen! :-))

                                                                              Eure           Sabine








Kommentare:

  1. Ach wie süß die Kleine und alles mit rosa <3

    Bei unseren Partys gibts ja immer Piraten und Totenköpfe......naja JUNGS sind halt anders :)

    Liebe Grüsse Susi

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Fotos, liebe Sabine! Wahnsinn, dass es schon 2 Jahre her ist, dass das Kleine Wunder geboren wurde. Du hast es so liebevoll, so schön angerichtet!

    liebe Grüße
    Finema

    AntwortenLöschen
  3. Och wie ist das süüüüüüüüüss!!!!!!! Die kleine Maus! Liebe Sabine genieß die Zeit mit der kleinen Maus, sie werden ja sooooooo schnell groß. Die Zeit vergeht so schnell und wenn sie dann man 25 sind *räusper*, da wünscht man sich dich genau diese Zeiten zurück. Herzlichen Glückwunsch noch nachträglich an das kleine Geburtstagskind, sofern sie es schon versteht. :-))

    VLG Bine

    So - und jetzt schön ausspannen vom Geburtstagsstress für die Mama.

    AntwortenLöschen
  4. Wie die Zeit eilt!
    Herzlichen Glückwunsch dem Mätzchen-Schätzchen noch nachträglich! Gottes Segen für sie!

    Ich denk oft an dich, liebe Sabine.
    Ich wünsch dir alle Kraft dieser Welt!
    <3lichst drückt dich Gisa.

    AntwortenLöschen