Beliebte Posts

Samstag, 26. Juli 2014

Schon wieder zu wenig Deko...


Guten Abend, ihr Lieben, an diesem herrlichen Sommerabend,
ich hatte ja ernsthaft überlegt, diesen Post unter einem Pseudonym zu veröffentlichen, denn wenn der Alleskönner liest, dass ich "schon wieder zu wenig Deko" habe ;-)  sucht er zweifelsohne nach der Nummer von den Männern mit den weißen Kitteln... "gg"
Ihr erinnert euch vielleicht an diesen Post...
Gestrichen waren diese beiden süßen Teile ja nun und einen Platz, wo ich sie hinstellen wollte, hatte ich auch gefunden.



 Die große Frage, die sich mir anschließend stellte, war natürlich: Wie dekoriere ich dieses Ensemble jetzt, denn so "nackig" kann das Tischchen-Leiter-Set ja nun wirklich nicht bleiben!?!


Ein paar Teile hab ich aus meinem Vorrat zusammen gesucht, 



























aber am Ende war klar (Achtung!, jetzt kommt die Stelle, wo der Alleskönner hektisch nach der Nummer kramt...):
 Ich habe wirklich zu wenig Deko! "gg"



Zum Glück gibts hier bei mir im Ort ein äußerst verführerisches Lädchen und nach einem Besuch desselben sieht die Treppchen-Tisch-Ecke nun so aus:

































Teelichthäuschen und Blümchen-Gartenschaufel sind neu, ebenso die Miniamphore mit den Blümchen. 


Das Fenster lagerte wie vieles andere schon ewig in meinem Schuppen, jetzt endlich war seine Stunde gekommen! ;-)
Ich w.u.s.s.t.e!!, dass ich einesTages den genau richtigen Platz dafür finden würde! 


An dieser Ecke gehe ich immer vorbei, wenn ich in meinen Garten gehe, wenn ich aus dem Esszimmerfenster schaue und aus dem Badfenster - und wenn ich zur Garage gehe, passiere ich diesen Platz auch.


Ich freu mich jedes Mal, weil es dort jetzt sooo schön aussieht!!!!!!!!


Habt ein wunderschönes Wochenende und seid lieb gegrüßt von

                                         eurer     Sabine

P.S.: Abends hab ich im Moment einen regelrechten Hype auf dies hier:


Eisgekühlten Milchreis mit frischen Heidelbeeren... Ein Gedicht!!

Kommentare:

  1. Liebe Sabine, ich würde meinen, dir fehlt es nicht an Deko, sondern: Du hast einfach zu viel Platz!

    ;-) ;-) ;-)

    Gruß elsie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses, liebe Elsie! *grinsganzbreit*
      Aber schön isses doch.

      LG in deine Ferien - schickt dir deine Gisa (so zwischenreingequetscht).

      Löschen
  2. Liebe Sabine,
    also Deko kann man ja nicht genug haben. Ich mein
    zwar auch ab und zu, ach jetzt brauch ich mal nichts
    mehr, aber ich komm trotzdem nie ohne vom shoppen
    heim! :-)
    Toll hast Du das schöne Plätzchen dekoriert. Herrlich.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Das Fenster finde ich der Hit!
    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    Das ist wirklich wunderhübsch dekoriert. Da würde ich mich auch jedes mal freuen. Wenn ich es sehe.
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,

    also Deko kann man doch nie genug haben. Auch wenn die Männer mit dem Kopf schütteln und sich fragen ob wir reif für die Insel sind, bleibt doch immer die Erkenntnis...."Man kann nie genug Deko haben".;o)) Für mich bedeutet die ja auch immer ein Stückchen Seelennahrung. Denn schließlich müssen unsere Augen und damit unsere Seele Orte haben, an denen sie gerne verweilen...bei deinen Bildern verweile ich sehr, sehr gerne ♥♥♥♥

    Sei ganz, ganz herzlich gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Du Liebe,
    Deko ist schon was Tolles,...... sehr hübsch geworden!
    Lieben Gruß
    Taty

    AntwortenLöschen
  7. Das blaue Tischchen ist ein Traum und
    du hast alles sehr hübsch dekoriert!!
    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine süße Ecke....und Du hast recht, die erste Deko war eindeutig zu wenig....
    Mit den neuen Sachen sieht es sooo schön aus.
    Das Tischchen aber auch die Bank sehen klasse aus.
    Dir eine schöne Restwoche, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen